Online-Marketing Kickstart

Es gibt ein paar Grundlegende Bausteine und Vorgehensweisen im Online-Marketing. Hier ist eine Übersicht der wichtigsten Grundprinzipien:

Auswahl des Marketingkanals für dein Produkt oder deine Dienstleistung:

  • Gibt es bereits eine Nachfrage: Suchmaschinenmarketing
  • Gibt es keine Nachfrage: Soziale Netzwerke
  • Du hast mehr Zeit als Geld: Content-Marketing
  • Du hast mehr Geld als Zeit: Werbeanzeigen

Bedenke, wenn du keine Domain mit vielen eingehenden Links und Traffic hast, dass Google die Suchintention der Benutzer erfüllen will. Suche in den Suchmaschinen nach Webseiten mit einer geringen Domain Authority. Wenn Google sie auf die erste Seite platziert, muss der Inhalt wirklich gut sein.

Wenn Du eine wirksame Anzeige erstellen möchtest, aber du nicht weiß, wie du die Aufmerksamkeit deine Zielgruppe gewinnst, orientiere dich an der PAS-Formel:

  • Problem: Beschreibe das Problem deiner Kunden
  • Agitiere: Gehe auf bis zur Schmerzgrenze auf die Folgen des Problems ein.
  • Lösung: Zeige wie du das Problem lösen kannst

Bevor du eine Domain kaufst, informiere dich über das Backlinkprofil. Prüfe insbesondere ob es viele Spamlastige Links gibt. Auch eine sehr gute Domain ist nichts wert, wenn sie eine schlechte Historie hat und womöglich von den Suchmaschinen abgestraft wird. Dies zu korrigieren ist meist den Aufwand nicht wert. Suche dann lieber nach einer anderen Domain.

Hier sind Tools, mit denen du die Backlinks deiner Domain überprüfen kannst:

Testimonials richtig einsetzen

Testimonials und Erfahrungsberichte sind ein wichtiger Bestandteil einer Webseite, denn sie schaffen Vertrauen bei deinen potentiellen Kunden. Doch viele dieser Berichte beschreiben nur, wie sehr andere Kunden das Produkt mögen.

Besser ist es, wenn die Testimonials praktische Anwendungsfälle zeigen und mögliche Einwände zu deinem Produkt oder deiner Dienstleistung entkräften.

Es empfiehlt sich Testimonials im unteren Drittel deiner Webseite zu platzieren. Deine Besucher führen einen inneren Dialog mit sich selbst: nachdem du ihnen ihr Problem vor Augen geführt und eine Lösung angeboten hast, werden sie über mögliche Einwände nachdenken. Dies ist der richtige Moment, wo du ihnen dann Erfahrungsberichte anderer Kunden präsentieren kannst um diese Einwände zu entkräften.

Finde weitere potentielle Kunden mit Facebook Lookalike Audiences

Sobald du erste Kunden generiert hast, kannst du mit Hilfe von Facebook Lookalike Audiences weitere potentielle Kunden finden, die den bestehenden Kunden ähneln.

Weitere Informationen zu Facebook Lookalike Audiences findest du hier.

Vermeide Keyword-Kanibalisierung

Ziele nicht mit denselben Keywords auf verschiedene Seiten. Dies nennt sich Keyword-Kanibalisierung. Du tritts also mit dir selbst in Konkurrenz. Veröffentliche stattdessen alles was du zu einem Thema zu sagen hast auf einer Seite. Wenn das Thema gut und umfassend aufgearbeitet ist, wirst du mit der Zeit automatisch Backlinks erhalten und dein Ranking verbessern.

Finde Influencer bei TokTok

TikTok bietet einen Creator-Marktplatz über den du leicht neue Creators für deine Marke finden kannst. Im Gegensatz zu Instagram, wo selbst kleine Influencer meist eine recht hohe Vergütung verlangen, wirst Du bei TikTok viele Kreative finden, die auch gegen eine Produktprobe gute Inhalte für dich produzieren und deine Marke so verbreiten.

Finde unerwartete Keywords

Bekomme mehr Traffic, indem du auf Keywords abzielst die in den Keyword-Tools mit gar kein oder nur sehr wenig Suchvolumen ausgewiesen sind. Wenn dein Inhalt gerankt wird, beobachte die Google Search-Console: wenn dort Traffic für unerwartete Keywords auftaucht, ergänze deinen Inhalt um H2 Überschriften in denen du gezielt diese Keywords aufgreifst.

Mache Anmeldeformulare zu Landingpages

Um mehr Abonnenten für einen Newsletter zu gewinnen, behandle das Anmeldeformular wie eine Landingpage:

  • Frage nur nach einer E-Mail Adresse
  • Mache ein klares Angebot (gib deinen Abonnenten einen Grund sich anzumelden, z. B. ein Testimonial oder eine Vorabveröffentlichung)

Kommentare

Lass uns ein paar Gedanken teilen!

Schließe Dich einer wachsenden Gemeinschaft von freundlichen Lesern an. Jeden Sonntag teile ich meine Gedanken über rationales Denken, Produktivität und das Leben.