✌ Hi, I'm Niko. I'm a Developer, Entrepreneur and Business Consultant.

And this is my website were I mostly write about solving problems.

Find out more about me.

Articles

Mautic ist ein mÀchtiges Open Source Marketingtool, mit dem du deine Online-Kampagnen automatisieren kannst. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du Mautic installierst und worauf du dabei achten musst.

Übersicht:

Ziemlich lange habe ich allen möglichen Menschen aufs Auge gedrĂŒckt, dass ich mich eigentlich noch genauso wie mit 16 fĂŒhle. Mit “allen” sind hier mindestens sĂ€mtliche Menschen in meinem Freundes- und Bekantenkreis gemeint. Und mindestens auch noch alle “sonstigen Menschen”, allen voran Familienangehörige. Und gemeint habe ich damit eigentlich nur, dass das GefĂŒhl das gleiche ist. Also das die Zeit zwischen 16 und jetzt womöglich viel grĂ¶ĂŸer klingt als sie sich anfĂŒhlt.

Tags

9 Tonnen 40 Jahre alter Stahl und 75 PS: Die Lykke ist unser neues Schiff und gleichzeitig unser Start in ein neues Abenteuer.

Anfang Juni haben wir das Schiff in Hamburg entdeckt und uns bereits bei der ersten Besichtigung verliebt. Die Lykke (dĂ€nisch fĂŒr “GlĂŒck”) ist ein hollĂ€ndischer StahlverdrĂ€nger und wurde 1980 von der Gruno Werft gebaut. Die Modellbezeichnung lautet “Kruiser” aber die genaue Modellnummer haben wir bisher nicht herausgefunden. Handelt es sich möglicherweise um ein EinzelstĂŒck? Wir wissen es nicht.

Eine meiner wichtigsten Einsichten der letzten Jahre: Prokrastination ist Betrug an der eigenen Person. Zu prokrastinieren bedeutet, dass du deine Zeit in jeder Hinsicht verschwendest. Du nutzt sie weder dazu die Dinge zu erledigen, die zu erledigen sind, noch nutzt du sie um angemessen auszuspannen und deine KrÀfte zu sammeln. Die wahrlich schlimmste Form der Prokrastination hingegen ist die Pseudo-Arbeit.

Dies ist ein Aufruf zur MittelmĂ€ĂŸigkeit. Tue Dinge ohne die Absicht zu haben den großen Wurf zu landen. Mache! Starte! Denke nicht an den Output, sondern mache den Weg zu deinem Ziel. Ja: allzu oft hast du es dir vorgenommen und bist doch immer wieder an deinen AnsprĂŒchen gescheitert. Jeder Text, jede Website, jede wichtige Mail: du hast Worte gedreht, SĂ€tze gelöscht und neu aufgeschrieben. Oft genug hast du die Dinge im Nachgang zerknĂŒllt und weggeworfen. Aber wie viel ist erst gar nicht dadurch entstanden?

Tags

Hebeleffekte ermöglichen es uns weit ĂŒber unsere eigentliche GrĂ¶ĂŸe hinaus zu wirken. Sie sind ein Multiplikator unserer Ergebnisse. Der Aufwand, den ich investiere, wird mit dem Hebeleffekt multipliziert und auf das Ergebnis aufgeschlagen.

Lass uns ein paar Gedanken teilen!

Schließe Dich einer wachsenden Gemeinschaft von freundlichen Lesern an. Jeden Sonntag teile ich meine Gedanken ĂŒber rationales Denken, ProduktivitĂ€t und das Leben.